Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • 4K UHD BluRay Filme - Player & TV

    Bartimaus - - Heimkinoequipment

    Beitrag

    Zitat von Cyberjumper: „@ Bartimaus, meinte eigentlich nen richtigen UHD Player, wo man Scheiben einlegen kann. .....jedoch würde mir aktuell die Wiedergabe eines Blu-Ray Menü fehlen. “ Moin, als Player für die Medien aus dem letzten Jahrtausend nutze ich eine PS4.... BR-Menü möchte ich auch nicht mehr missen, auch wenn da viele Restriktionen dranhängen, aber so habe ich wenigstens keine Probleme mit ForcedSubs..

  • Was beim Einbau mega wichtig ist: Achte auf einen absolut waagerechten Einbau. Oft muss man die Aufhängung ändern....

  • 4K UHD BluRay Filme - Player & TV

    Bartimaus - - Heimkinoequipment

    Beitrag

    Moin, jenen: dune-hd.com/eng/products/full_hd_media_players/49 Bevor die Unkenrufe kommen wegen fehlendem HDMI 2.0: Ich kenne keine Scheibe mit Content in 4K@60fps, so what ? Das Ding hat bei iBood nen Hunni gekostet, und bis der erwähnte Content verfügbar ist, habe ich den Player abgeschrieben. Bis dahin macht der nen 1a-Job. Bei vielen Studios ist die Vídeoverarbeitungskette noch nicht durchgehend in 4K... also wenn da irgendwo 2K zwischenhängt, ist das Ergebnis versaut/skaliert....

  • 4K UHD BluRay Filme - Player & TV

    Bartimaus - - Heimkinoequipment

    Beitrag

    Zitat von Cyberjumper: „ Wie dann der Vergleich von neuen Filmen auf BR und 4k Scheiben ist werde ich selber erst dann vergleichen können. “ Es kommt immer drauf an. Ich sehe einen Unterschied (bis 1,5m Sitzabstand bei einem 65Zoll-TV) , wenn der Film durchgängig in 4K gemastert ist (Was aber zzT nur wenige der käuflichen BR-Scheiben sind) Guckst Du: 4kblurays.com/ HDR wird interessant, wenn sich die Industrie auf EIN Format festgelegt hat, was aber leider nicht der Fall ist. Insbesondere die Du…

  • Richtig so. Welche Marke ? Mein Nobily läuft immer noch ohne Mullen&Knullen

  • Danke, hatte ich auch kurz vor Dir ergoogelt. Schade. Aber ich sehe, das mein PC auch einen Minipcie-Slot hat, dafür gibt's ja auch SSDs. Muss nochmal den Händler kontaktieren

  • Moin, interessant. Das Board meines PCs hat einen "m.Sata" Steckplatz frei. Da kann man eine solche m2 dran betreiben ? LG Edith: Scheinbar nicht, da sich m2 und mSATA grundsätzlich unterscheiden... kingston.com/de/ssd/system-builder/m2_faq

  • Ich halts locker aus und mir geht sowas schonmal garnicht auf den Sack. Und wenn die DVD sich noch 100 Jahre besser verkauft als die Nachfolger ist mir das sowas von scheissegal. Ich sehe gewaltige Unterschiede zur DVD, sogar auf meinem TV. Vom Beamer brauchen wir hier nicht zu reden. Natives UHD zu BD sieht nicht mehr so gewaltig aus, ist mir aber latte.

  • Nabend, wenn ich 4k auf meinen TV streame, zeigt mein Server eine Netzbelastung von ca. 12MB/s an. Das kann USB2.0 von den Specs locker. @trex..... jahrelang hast Du gegen FullHD gewettert und die DVD für mehr als ausreichend befunden. Geht das jetzt bei 4K erneut los ? Gönn den Leuten doch mal was.....

  • Habe dank Pulpi gestern meinen 2. DuneSoloLite bestellt, gerade wegen der LifetimeLizenz. Wobei mein erster DuneSoloLite ist seit 4 Monaten im 10-tägigen Testzeitraum... Hätte jetzt ggfls nen Dune HD TV303D abzugeben...

  • Star Wars - Rogue One

    Bartimaus - - DVD/Blu-ray Reviews

    Beitrag

    @Pluppi Du hast den schon gesehen ? Dann brauch ich Dich morgen ja gaanich

  • nutzt jemand DualSIM?

    Bartimaus - - Mobiltelefon ,Telekom+VoIP

    Beitrag

    Ola, funktioniert denn WhatsApp mit 2Accounts und 2SIM-Karten? Muss ich für nen Kumpel einrichten

  • Ja, ist wirklich nicht leicht. Aber die Dunes sind die ersten Player bei mir mit einer Zufriedenheitsgarantie > 95%. Im Gegensatz zu manch anderem Player haben die mir seit > 3 Jahren noch keinen Filmabend versaut. Was anderes als BD.iso mag ich meinem Beamer nicht vorsetzen, sonst hätte ich mir auch nen 300€eBayBeamer holen können Mit BDClown gestrippte BD funktionieren auch mit ForcedSubs tadellos

  • Moin, man kann einstellen, ob UT automatisch gestartet werden sollen oder nicht. Zudem gibt es einen Patch für MKV.Subs mit ForcedFlag. Problematisch verhalten sich Vobsubs (SD) in HD.mkv. Die spielen die Dunes nicht ab. So ist es zumindest beim 303D sowie 4KSoloLite die ich mein Eigen nenne. Aber einer der Gründe die für mich für den 4KSoloLite sprechen, ist der, das er auch BluRay-Menus endlich darstellen kann. Somit funktioniert dann auch die Steuerung der ForcedSubtitles korrekt. (BD.iso) Ei…

  • FHEM und Max!Cube

    Bartimaus - - Laberecke

    Beitrag

    Moin, geht problemlos. Für Intertechno brauchst Du einen CUL. Mit Max! kenne ich mich nicht aus. K.a. ob ein CUL das auch beherrscht, oder ob man ein eigenes Sendedevice braucht. Zu 1wire, Homematic, FS20, Intertechno, ZWave kann ich Dir weiterhelfen....

  • Zitat von kipfel: „Da wäre als zukunftige Innovation der TV-Industrie doch mal ein OLED mit automatisch variablem Bildseitenverhältnis anzudenken. Es muss ja immer was Neues kommen, wie so Erfolgsgeschichten wie 3D oder Curved Displays. “ 3D am Beamer find ich cool, genauso wie ne CurvedScreen.... allerdings nicht am TV

  • Ja, aber die Wand dahinter wegen der Hitzentwicklung auch.....

  • Zitat von CinemaCraft: „Was meinst du eigentlich mit Schatten ? Wenn da Balken sind dann sind die schwarz und zwar richtig schwarz “ Das ist bei meinem neuen Samsung-QLED auch so. Hier mal ein interessanter Artikel: 4kfilme.de/ultra-hd-blu-ray-hochaufloesende-luege/ Ausser Lionsgate und Sony schneiden fast alle noch in 2K. Dh. bei denen kauft man nur Upscales

  • Ein gutes neues Jahr!

    Bartimaus - - Laberecke

    Beitrag

    Wahnsinn wie die Zeit vergeht..... ich erinner mich an 2016 als wäre es gestern gewesen.... ... in diesem Sinne: Frohes Neues 2017

  • Tjo, die Anforderungen sind auch bei jedem anders.