Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • moin, kodi habe ich aufm Tablet und FireTV gen1. Noch ne weitere Android Box wollte ich nicht, kann mir aber mal eine ausleihen nund rumtesten. LibreElec liest sich ganz gut. Ist auf jeden Fall schon mal günstiger als die SATip Idee... Vielen Dank

  • Liest sich auch tauglich für mich! Xoro SAT>IP Server 8100 (4x DVB-S2 Eingänge, maximal 8 Ausgänge, HDTV, Gigabit LAN, TV/Radio Livestream) schwarz amazon.de/Xoro-SAT-IP-Server-8…43&sr=8-3&keywords=sat+IP

  • Sowas war meine erste Idee, bzw habe ich diesen Triax eben erst entdeckt. Habe Zuhause noch 2x SAT Kabel vom Quattro LNB im Keller liegen, da könnte ich so ne TRIAX Box anschliessen und ins Netzwerk einspeisen. Dann könnte ich damit und einem DLNA fähigen Gerät darauf zugreifen? Hat sowas schon mal jemand getestet/im Einsatz? amazon.de/Triax-Converter-SAT-…arp_d_product_top?ie=UTF8 Produktbeschreibung: TSS 400 MKII SAT>IP Server Der server empfängt klassische Satelliten-Signale, wandelt diese um…

  • @ElSchmidtorado ok, klingt gut, habe mir meinen eigenen Link jetzt mal angeschaut, da braucht es ja einiges an Hardware und es war für DVB-T... Mir ging es ja um SAT. IPTV? wenn ich es richtig verstehe komplett über Internet, also ohne eigene SAT Einspeisung? Das mit der Kodi Box klingt gut, läuft das auch aufm FireTV? Also, nehme gerne weitere Info, immer her damit:-) Danke schon mal.

  • Moin, ich habe leider nicht überall Sat Kabel liegen, welche Möglichkeiten gibt es das SAT Signal "überall" im Haus einzuspeisen Hatte mal so ein SAT über Stromversorgung gesehen... aber eben ganz zufällig das gefunden technikkram.net/2018/01/tv-ser…ernseh-freunde#more-33962 pcwelt.de/a/tv-inhalte-an-jede…netzwerk-streamen,3088636 So ein Raspberry Pie Projekt könnte ich mir vorstellen, irgendjemand Erfahrungen mit TV Server? Danke

  • Neuer TV, 65Zoll UHD...

    (s)low - - Heimkinoequipment

    Beitrag

    Dazu kommt noch, dass es nicht immer einfach wird einen 65er im Auto zu transportieren. Müsste ich mal messen ob das überhaupt reinpasst:-)

  • Neuer TV, 65Zoll UHD...

    (s)low - - Heimkinoequipment

    Beitrag

    ja, davor graut es mir! Im Prinzip ist man bezwungen Online zu kaufen wegen Fernabsatzgesetz. Oder man findet einen Lokalen Händler der wenigstens 14 Tage Rückgabe bei Fehler zulässt. Dann kommt die Kiste, irgendwas ist nio, also Lichthöfe, Banding, Clouding, DirtyScreen... aaaaaaaaaaaaaaaargh Also nochmal einen Tag frei nehmen und wieder hoffen? alles kagge, ich verstehe das nicht, wie kann das sein, selbst bei teuren Produkten kann man einen schlechten bekommen...

  • Neuer TV, 65Zoll UHD...

    (s)low - - Heimkinoequipment

    Beitrag

    Danke! ja, ich möchte den TV auf jeden Fall länger nutzen. 1500€ ist aktuell meine Obergrenze. @pedi Sony habe ich auch auf der erweiterten Liste, Bild soll besser sein als beim Samsung MU8009, aber Menü soll lahm und "komisch" sein. Die Frage ist halt, wie oft kann man sich übers Menü aufregen und wie oft schaut man einfach nur und freut sich über ein gutes Bild:-) @ElSchmidtorado Hisense schau ich mir mal an. Wegen OLED und Haltbarkeit mache ich mir keine Sorgen, ich schaue nicht so viel TV. D…

  • Neuer TV, 65Zoll UHD...

    (s)low - - Heimkinoequipment

    Beitrag

    Hi danke. Welches Modell hast du? Kollege hat diese Woche LG OLED 55zoll geholt, angeblich der Hammer, muss ich mal anschauen. Eventuell gehe ich dann auf 55z zugunsten der Qualität runter

  • Neuer TV, 65Zoll UHD...

    (s)low - - Heimkinoequipment

    Beitrag

    Moin, werde im März einen neuen TV anschaffen, der alte 47zoll wird endlich ersetzt. Wollte keine Unsummen ausgeben aber auch keine komplett grottige Einsteigerkiste kaufen Aktuell bin ich bei Samsung, entweder 65MU8009 oder 65MU7009 Irgendeiner von euch schon mal angeschaut die Dinger?

  • notjust4nerds.de/Amazon-Fire-T…xa-KODI-SKY-GO-SKY-TICKET was bedeutet das denn wenn Sky Go Ticket dabeisteht? Sky und Kodi kann man ja selbst installieren, da muss ich ja nicht 120€ für bezahlen? Irgendeinen "Vorteil" muss die Box ja haben?

  • Ein gutes neues Jahr!

    (s)low - - Laberecke

    Beitrag

    frohes neues Jahr

  • @_Mayday_ Auf ebay war ne english version von dem Billig Xiaomi, hab auch irgendwo die settings in englisch gesehen, kann auch bei nem teureren gewesen sein. Der Grund für was Neues war ja mein Problem mit dem alten Kellerrouter netgear wnr2200. Den habe ich jetzt mit OpenWRT geflasht und bin seitdem ziemlich zufrieden. Eventuell benötige ich erstmal keine weiteren APs Danke

  • so, habe wieder Zugriff auf den wnr2200 Habe aus Langeweile OpenWRT draufgeflasht Jetzt komme ich zuverlässig auf die Kiste, kann endlich die ssid passend einstellen und meine sonos hat jetzt perfekte Verbindung ohne Aussetzer. Demnach kann das Ubiqui Projekt warten. Habe im 1. Stock den Dsl Anschlus, im EG einen Apple Airport Express, und wg Stahlbeton im Keller einen weiteren AP, den wnr2200, läuft bei mir

  • Zitat von kipfel: „Ich habe kürzlich einen Xiaomi Mi AP für sehr kleines Geld installiert. Ich bin von der Reichweite und Zuverlässigkeit sehr begeistert. Besser als alles was ich vorher hatte. “ WiFi 2.4GHz Router Original Xiaomi Mi 3C den? habe den auf Ebay für 7,50€ gefunden (auch für 22€) muss man da auf irgndwas achten? zB keine english version? kann ja für 7,50 nicht allzuviel schiefgehen, habe zwar noch den Ubiquiti im Hinterkopf... ebay.de/itm/WiFi-2-4GHz-Router…id=p2047675.c100005.m1851…

  • Geschenk bekommen. Was ist das?

    (s)low - - Laberecke

    Beitrag

    wieviele Goldfische musstet ihr kaufen?

  • hi Tremmel, Ja POE, bei den einzelnen APs liegt ein Injektor bei Danke

  • ja, dann versuche ich es mal mit dem Ding, ich habe es auf der Wunschliste und schon 2x in den Warenkorb und wieder raus, normalerweise kommt das dann demnächst als Blitzangebot, dann hole ich mir den UAP-AC-PRO habe gestern Abend versucht auf meinen Keller Router/AP zu kommen, ein Netgear WNR2200, läuft schon ewig hinter meinem Speedport als AP für den Keller. Eigentlich hat der 192.168.2.2 aber weder als Gerät im Speedport taucht der auf, noch irgendwo mit Netzwerktools, noch cmd.exe ipconfig …

  • ok, ja der pro scheint mir ok zu sein, so vom lesen im Netz. Obwohl nur 500 User? Nicht das ich da nen Engpass bekomme

  • habe 3 Sender bei mir im Haus, immer mal Probleme mit Wechsel der Stockwerke und im Keller komme ich aktuell nicht mehr auf den AP drauf, läuft aber wenigstens noch. Wollte deswegen einen neuen AP anschaffen, der alte kann nur 100mbit, ist aber nicht so dramatisch. Jetzt habe ich zufällig einen gefunden, der angeblich so top sein soll dass ich nur noch einen einzigen AP bräzchte und das ganze Haus versorgen könnte! amazon.de/Ubiquiti-UAP-AC-PRO-…XYQ3WK/ref=cm_wl_huc_item Kostet halt 127€ und läu…