Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 27.

  • Cuttermaran und Windows 10

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Hallo Jochen, dennoch herzlichen Dank für Deine Unterstützung. Bis zum nächsten Mal

  • Cuttermaran und Windows 10

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Zu dem Screenshot kann ich nur sagen, dass er immer wieder verschwindet und wieder erscheint und verschwindet usw. "Erzeuge DVD konformes Ergebnis" ist deaktiviert. Ich habe ProjectX nochmal wiederholt, anbei die Log-Datei. Edit: Quatsch "Erzeuge DVD konformes Ergebnis" war doch aktiviert! Deaktiviert und schon klappts, sorry für den "Sturm im Wasserglas"

  • Cuttermaran und Windows 10

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Hallo Jochen, alles von Cuttermaran deinstalliert Cuttermaran neu heruntergeladen (cuttermara-4778.zip) diese Version installiert dazu Deine Dateien aus cm.zip (es gibt scheinbar doch unterschiedliche Versionen) ein bisschen konfiguriert nach Deiner Anleitung und ... siehe da ... alles funzt weinbrandfrei Vielen Dank für Deine Unterstützung Edit: Leider etwas zu früh gefreut: Beim Schneiden entsteht eine unendliche Schleife, der Encoder schreibt immer das Gleiche (siehe Screenshot Clipboard 1.jp…

  • Cuttermaran und Windows 10

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Hallo Jochen, vielen Dank für Deine Nachricht. Ich habe mal Deine Empfehlung ausprobiert, d.h. ein neues Unterverzeichnis External Tools im Cuttermaran-Verzeichnis angelegt (das gab es vorher noch nicht) und die beiden Dateien hineinkopiert. Die beiden Dateien CuttyEnc... gab es bereits im Verzeichnis Provider\Encode. ALs Encoder wird nicht CuttyEnc angeboten, sondern MPEG2Enc, QuEnc 0.70 - 0.72 und TMPGEnc 2.5, ich habe dann MPEG2Enc als Benutzer Encoder ausgewählt. Ein anschließender Test lief…

  • Cuttermaran und Windows 10

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Erst mal vielen Dank für die Antworten. Ist .NET standardmäßig mit Windows installiert oder muss man es extra installieren? Ja, Cuttermaran als Admin installiert und gestartet, Version siehe Signatur Zu TMPEnc: habe ich runtergeladen und entpackt. Welche Datei(en) in das Verzeichnis Provider > Encode?

  • Cuttermaran und Windows 10

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Ja habe ich, auch mit dem korrekten Pfad Den TMPEnc 2.5 kenne (und habe) ich nicht.

  • Cuttermaran und Windows 10

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Hallo Forum, seit vielen Jahren verwende ich für Aufnahmen von meinem TopField TF5000PVR Masterpiece die Folge „Project-X“ > Cuttermaran > IfoEdit. Nun ist mein bisheriger PC „abgeraucht“ und auf dem neuen ist Windows 10 installiert. Leider funzt Cuttermaran nicht mehr (oder ich habe falsch konfiguriert oder verwende nicht mehr passende Encoder oder oder oder …). Demuxen mit Project-X klappt weinbrandfrei, aber dann … In früheren Installationen von Cuttermaran habe ich in das Verzeichnis „Provid…

  • Bitrate neu berechnen

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Zitat von Bawire: „Cuttermaran kann deine Bitrate nicht verändern die ist vom Encoder vorgegeben. Cuttermaran schneidet nur an Frames. Wenn Du die Bitrate ändern willst mußt Du neu encoden.“ Für das neue Encodieren ist doch - nach meinem bescheidenen Verständnis - in den Einstellungen des CM auf dem Tab "Encoding" die Option "Encoding Modus einschalten" zuständig oder nicht? Wie gesagt, ich verwende als "Benutzer Encoder" den MPEG2Enc, stelle eine Bitrate von 8500 ein und aktiviere auf dem Tab "…

  • Bitrate neu berechnen

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Danke für Eure Antworten, aber auf meine eigentliche Frage gehen sie (bisher) noch nicht ein: Kann ich in Cuttermaran bereits die Bitrate "DVD konform" einstellen?

  • Bitrate neu berechnen

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Also ich glaube, ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich 98% aller Aufnahmen mit IFOEdit "muxe", nur wenn ich mal ein Menü haben möchte, nehme ich TMPGEnc. Als Encoder benutze ich in Cuttermaran den MPEG2Enc (ich glaube, der war mal bei CuttyEnc dabei). Ich dachte eben bisher, dass auch Cuttermaran die Begrenzung der Bitrate hinkriegt.

  • Bitrate neu berechnen

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Hallo Forum, mal eine Verständnisfrage (bin noch immer ein Anfänger wie funzt das mit dem "Bitrate neu berechnen". Ich habe immer wieder mal eine Aufnahme, die ich demuxe, schneide und wieder muxe (siehe Signatur). Dabei "meckert" TMPGEnc manchmal, dass die Bitrate nicht DVD-konform sei. Nun habe ich in Cuttermaran schon alles mögliche ausprobiert, schaffe es aber nicht, dass die Ausgabe von CM "DVD-konform" wird. Ich habe in den Einstellungen -> Encoding den Encoding-Modus eingeschaltet, die En…

  • Voransicht funzt nicht mehr

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Zitat von Samurai: „Der nutzt Dir natürlich nichts, das besondere an dem ist ja gerade, daß er als Standalone Programm läuft der keine Codecs in der registry registriert.“ Das muss doch einem dummen Menschen erst mal gesagt werden Zitat von Samurai: „ Also nochmal installier Dir doch einfach mal ffdshow, ist doch nicht so schwer.“ und kaum macht man's richtig: schon geht's Verstehe ich das richtig, dass CM also zum Abspielen diesen Codec benötigt? Und tatsächlich: auf meinem Desktop-PC war Power…

  • Voransicht funzt nicht mehr

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Zitat von Eisbär: „Also mit dem runterladen der Codecs ist es nicht getan, Du solltest sie auch installieren. Wenn die Voransicht nicht geht ist Cuttermaran nicht richtig gelaufen. Woher weißt Du eigentlich wo Du schneiden mußt, so ganz ohne Voransicht?“ Aus dem Zeitraffer-Dialog; zur Verdeutlichung: nur die Voransicht, in der man (nach meinem Verständnis) die Übergänge an den einzelnen Schnitten ansehen kann, klappt nicht; dagegen das Video abspielen, der Zeitraffer-Dialog oder das Blättern der…

  • Voransicht funzt nicht mehr

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Hallo, danke für Deine AntwortZitat von Eisbär: „also wenn ich das richtig verstanden habe, ist auf Deinem Notebook Cuttermaran noch nie richtig gelaufen. Hast Du es schon mal mit dem FFDShow-Codec versucht? Und den Helix YUV Codec hast Du auch auf Deinem Notebook?“ Nicht so ganz, Schneiden klappt ja, nur die Voransicht nicht; und was man mit den Codecs machen muss, weiß ich nicht, habe ich (noch) nicht verstanden. Jedenfalls habe ich sie schon mal runter geladen. Zitat von Eisbär: „Zu Deinem En…

  • Voransicht funzt nicht mehr

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Hallo Forum, weiß denn niemand Rat? Mittlerweile habe ich CM neu installiert und konfiguriert, aber leider ohne Erfolg. Wäre toll, wenn sich jemand meiner erbarmen könnte Schönen Gruß vom Bronimus P.S. Das Testvideo scheint auch nicht zu funktionieren, jedenfalls ist das Bild nur schwarz

  • Voransicht funzt nicht mehr

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Hallo Forum, habe mir ein neues Notebook geleistet (mit Win'XP SP3) und darauf CM 1.69a standardmäßig installiert. Als Encoder benutze ich MPEG2Enc und für das Muxen mplex 2.2.4 - so wie es im Paket mit geliefert wird. Zum Demuxen verwende ich meistens ProjectX, manchmal auch PVAStrumento. Das Schneiden mit CM klappt auch - soweit ich das als Laie beurteilen kann - korrekt. Allerdings steigt CM aus, wenn ich die Voransicht aufrufe: Die Schnittstellen werden noch errechnet, man kann auch eine aus…

  • Kleinigkeit für die Wunschliste

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Cuttermaran-Version: 1.68a Betriebssystem: XP Ich habe mir ein Projekt "gebastelt", mit dem ich die meisten meiner "Schneidereien" beginne (4 Sek. Vorlauf und 4 Sek. Nachlauf). Ich fände es eine - zugegeben kleine - Hilfe, wenn man den Namen eines Projektes als Start-Projekt beim Start von CM in den Einstellungen angeben könnte, so wie man auch Pfad usw. einstellen kann. Schönen Gruß vom Bronimus

  • MPEG2Enc funzt nicht mehr

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Zitat: „Original von jmittelst Probleme mit Personal Firewalls sind gar nicht mal so ungewöhnlich. ... Ansonsten solltest Du als zahlender Kunde mal bei Agnitum nachfragen, ob die das Problem vielleicht lösen können. Wenn das Problem aus deren Produkt erwächst, sind die dem zahlenden Kunden gegenüber aus meiner Sicht in der Pflicht. “ meine ich auch, werde ich tun @JMS: nix Ungewöhnliches, bei beliebigen Sendern, ProjectX-Log siehe Anhang Danke

  • MPEG2Enc funzt nicht mehr

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Hallo, nach Tagen des intensiven Testens (SW installieren, Ghost-Backup, Test) mit neuem XP und weiterer Software glaube ich, den Übeltäter gefunden zu haben: die Firewall Outpost pro (habe ich abonniert). Mittlerweile habe ich in Outpost zunächst den Spyware-Schutz testweise gestoppt und CM und Mpeg2Enc als "vertrauenswürdig" eingerichtet. Dann habe ich die Sicherheitsfunktion deaktiviert (!) und schließlich den Dienst ganz beendet (!!!). Nichts hat geholfen: mpeg2enc.exe macht das System zu (1…

  • MPEG2Enc funzt nicht mehr

    Bronimus - - Cuttermaran

    Beitrag

    Das hatte ich schon mal gemacht (bis auf die "dubiosen Codecs", von denen ich nicht weiß, wie finden bzw. wie sie heißen): .Net, Java, PX und CM runter, Registry durchforstet, alles neu installiert, aber leider ohne Erfolg