Chapters für mkv umwandeln/erstellen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Chapters für mkv umwandeln/erstellen?

      Hi,

      Ich würde gerne einige mkvs mit Chapters ausrüsten. mkvmerge kann das ja halbwegs gut, nur müssen die Chapters im unpraktischen XML-Format vorliegen, was in etwa so aussieht:

      Quellcode

      1. CHAPTER01=00:00:00.000
      2. CHAPTER01NAME=
      3. CHAPTER02=00:02:22.220
      4. CHAPTER02NAME=
      5. CHAPTER03=00:05:55.020
      6. CHAPTER03NAME=
      7. CHAPTER04=00:12:22.322


      Oft kann man die Chapters aber nur aus einer MediaInfo so (oder ähnlich) herauskopieren:

      Quellcode

      1. 00:00:00.000 : en:01
      2. 00:03:23.823 : en:02
      3. 00:12:12.201 : en:03
      4. 00:14:46.486 : en:04


      oder man hat nur die Liste mit untereinander stehenden Zeiten.


      Jetzt frage ich mich eigentlich schon lange, wie man diese ohne mühsame Handarbeit ins passende XML-Format bekommt? Mkvextract kann keine Chapters, wenn ich die Warmeldungen richtig deute :) und ein Programm zum Umwandeln von Zeiten -> XML habe ich auch nicht gefunden.


      Hab ich was übersehen, geht es evtl anders/einfacher? :)

      Danke! :bier:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fletch ()

    • 1. 'was in etwa so aussieht' -> was Du da beschreibst ist kein XML ;)
      2. Bin noch etwas verwirrt was Du machen willst, hört sich aber so an als ob man das mit Hybrid machen kann.
      Es kann:
      1. Chapter aus einer Quelle lesen
      2. Chapter im eigenen Format speichern und laden
      3. Chapter zu einer Quelle hinzufügen
      ->
      - Will man einfach zu einer Quelle neue Chapter hinzufügen, würde man Audio&Video Handling auf passthrough stellen, im Chapter Reiter die neuen Chapter angeben ..
      - Will man von einer Quelle X Chapter zu einer Datei Y hinzufügen, würde man erst Quelle X lesen, die Chaper der Quelle auslesen lassen, die Chapter speichern, die Quelle Y laden (A&V handling auf passthrough), die Chapter von X laden ..
      und einen neuen Job in die Jobqueue werfen und starten.

      Cu Selur
      - posten hab ich erstmal aufgegeben -
    • Hi dann schau dir mal
      ChapterGrabber.4.1 an ist kostenlos jvance.com/pages/ChapterGrabber.xhtml
      du kannst die Chapter total einfach erstellen
      kannst bluRay mpls einlesen.

      ganz einfach die frameraten ändern (unten rechts steht allerdings immer 29,7; das muss man vorher auf die richtige Framezahl stellen bevor man konvertiert)

      das beste ist das Teil kann in Datenbanken nach Filmen suchen. Total genial, gibtst den Filmnamen an und schon kannste extrem viele Film chapter Dateien finden.
      Chapternamen kann man auch suchen lassen.

      Abggespeichert wird im passenden xml Format
    • @reinerzufall: auf der Seite war ich auch, stand aber nirgends was von mkvs auslesen. Hab es eben ausprobiert, also gezogen, entpackt, gestartet. Gebe ich nur einen Buchstaben in die Titel-Leiste oben ein, stürzt es ab. Vielleicht muss man sich dort anmelden. Also hab ich das versucht, aber die Seite geht momentan nicht, zumindest keine Anmeldung. Weiß auch gar nicht, was man in dem ... LogIn/Register-Fenster auf der chapterdb.org-Seite machen soll, dort passiert nichts ...
      Und einfügen kann man in das Programm glaub auch keine schon vorhandenen, um sie dann in XML ausgeben zu lassen.


      @Selur: da habe ich etwas übersprungen. Ein XML baut mkvmerge in einem Zwischenschritt daraus, dazu muss die Liste im oben angegebenen Format sein (Beschreibung hier unter Punkt 6). Dein Hybrid habe ich mir schon öfter vorgenommen, die ganzen Zusatztools schrecken mich aber noch etwas ab. Evtl am Wochenende mal reingucken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Fletch ()

    • was ist hybrid?

      mit Chapter grabber kann man die Kapitel auch eigentlich erstellen.
      wenn man in die Suchzeile nen Titel eingibt und dann bei search auf den unteren Punkt Chapterdb by title
      dann findet er x Alien Titel
      Titel auswählen und als xml abspeichern

      in mkv merge kann man auch das mkv in den Kapiteleditor laden und dann als mkv abspeichern.

      Wo ist eigentlich dein genaues Problem?
      Was möchtest du genau machen?
      Du hast bereits Kapitel?
      Wenn du keine hast ist der Chapter grabber die ideale Lösung.
      Wenn du irgendwie an die BluRays kommst kannst du die mpls Datei aus dem Playlist Ordner abspeichern
      und in Chapter Grabber laden und dann in xml abspeichern.
    • ich habe eine Chapterliste, die zB so aussehen könnte:

      Quellcode

      1. 00:00:00.000 : en:01
      2. 00:03:23.823 : en:02
      3. 00:12:12.201 : en:03
      4. 00:14:46.486 : en:04
      5. ....
      6. ....
      7. ....


      die stammt per Copy+Paste von einem MediaInfo-Onlinefund. Diese müsste in ein passendes Chapter-XML umgewandelt werden, was mkvmerge auch annimmt.




      der Grabber geht bei mir nicht, stürzt zuverlässig bei Eingabe eines beliebigen Buchstabens ab und die Seite mit der Datenbank funktioniert auch nicht.
      Bilder
      • grabber.png

        74,59 kB, 1.280×1.024, 6 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fletch ()

    • weiß vllt jemand, wie man diese Chapters (exportierte Marker aus Vegas pro) in ein mkv-konformes Format wandeln kann?

      XML-Quellcode

      1. <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
      2. <Chapters>
      3. <chapter ID="0" Time-code="00:06:29:14" />
      4. <chapter ID="1" Time-code="00:10:09:02" />
      5. <chapter ID="2" Time-code="00:19:17:07" />
      6. <chapter ID="3" Time-code="00:23:39:09" />
      7. <chapter ID="4" Time-code="00:27:14:16" />
      8. <chapter ID="5" Time-code="00:38:51:07" />
      9. <chapter ID="6" Time-code="00:42:59:16" />
      10. <chapter ID="7" Time-code="00:48:19:10" />
      11. <chapter ID="8" Time-code="00:52:04:17" />
      12. <chapter ID="9" Time-code="01:05:24:03" />
      13. <chapter ID="10" Time-code="01:10:28:09" />
      14. <chapter ID="11" Time-code="01:14:43:15" />
      15. <chapter ID="12" Time-code="01:22:37:01" />
      16. <chapter ID="13" Time-code="01:24:07:15" />
      17. <chapter ID="14" Time-code="01:34:13:18" />
      18. <chapter ID="15" Time-code="01:36:36:02" />
      19. <chapter ID="16" Time-code="01:42:00:07" />
      20. </Chapters>
      Alles anzeigen
    • ne, thx, das passt dafür leider nicht. Hab ich nicht die Funktion gestern sogar in einem mkvmerge gesehen?? Wenn die nicht so kompliziert wären, was Chapters anbelangt ...

      Ausgangspunkt sind meine Marker in Vegas. Anhand denen möchte ich Chapters erstellen. Vegas kann die Marker in obiges XML exportieren, in was anderes imo nicht, da sie ja auch den Architect haben und dem kein Wasser abgraben wollen. Deshalb bleibt mir nur die XML oben ...

      Ich mach später mal einen neuen Thread zu meiner Vorgehensweise auf, ich glaube es gibt da Verbesserungspotential :D
    • Also notfalls würde ich mir einen Converter selber Schreiben. Da Text Format ja kein Problem auch für Hobby Programmierer.

      Würde da Profan nehmen. In v10 kostenlos.
      XProfan ist eine BASIC ähnelnde Programmiersprache, die auf ereignisorientierte Programmierung grafischer Oberflächen ausgelegt ist.

      xprofan.net/intl/de/xprofan/xprofan-10-0a-freeware/
      profan.de/

      Nutze ich schon ewig.

      Schau mal. Ist das was Du suchst?

      vegascreativesoftware.info/us/…vegas-mp4-markers--71869/

      Bzw hier Vegasaur
      vegascreativesoftware.info/us/…s-in-video-files--100060/

      Bzw
      designstudioschool.com/adding-chapters-mp4-t42588.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von trecordings ()