PBO Patriot Box Office / Firmware Crash, wieder urzustand herstellen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PBO Patriot Box Office / Firmware Crash, wieder urzustand herstellen?

      Hallo,

      bin Neu Hier, mein Deutsch ist nicht so gut.

      Habe auch die PBO und war (OK ich bins noch) sehr zufrieden mit dem Teil.
      Habe die Original Firmware upgedatet auf die letzte aktuelle.

      Später habe ich noch andere alternative Firmwares gefunden (ACRBO_v7.4.4.r2115_Euro(BC18)
      hab ich auch erfolgreich drauf gemacht.
      Bei einen anderen Versuch aber, kam es zum Crash
      jetzt bootet die Box nicht mehr.

      Stattesen versucht zu booten, kommt auf dem Bildschirm "PATRIOT BOX" und dann wieder Down
      und so geht es ständig.

      Hat jemand was diesbezüglich gelesen, wie man die PBO wieder starten kann?
      Wäre für alle Tipps sehr dankbar

      Gruss an alle

      PS
      hab versucht auch per Telnet aber ich komm kurz rein und dann schmeisst der mich wieder raus (keine Verbindung, weil die Box

      ja diese Start-Stop / Ein-Aus Schleife macht)
    • Erst mal Willkommen hier im Forum. :bier:

      Den anderen Beitrag habe ich gelöscht, Einmal reicht. :bier:

      Zum Inhalt.

      1. Box ausmachen
      2. entferne HDD
      3. entferne Netzwerkabel
      4. Entfernen HDMI Kabel
      5. nimm ein Composite Kabel. Chinch oder Scart
      6. Nimm einen leeren FAT32 USB stick mit dem Image.img Version 2 drauf
      7. Vorne USB Stick anschließen
      8. Box anmachen

      und schauen ob die LED am USB Stick blinkt. falls ja warten, lange warten
      Notfalls 3-4 mal versuchen

      Nimmt er es nicht muss man es per Telnet anstoßen

      IP der Boxist ist default 192.168.0.9. Also den PC auch in diesen Adressbereich bringen. Dann per Telnet auf die Box gehen

      telnet 192.168.0.9

      kill -6 1

      eingeben. Das sagt der Box Updaten nun sollte sie auf den stick Reagieren beim Booten.

      Bei Win 7 muss man Telnet erst installieren. Hat MS vergessen.

      Wenn Du zugriff per Telnet hast wäre die kunst das kill -6 1 schnell einzugeben vor dem Reboot. Weißt nicht wie lange Du Zeit hast per Telnet.

      Ansonsten
      unbrick for $5
    • Danke erstmal für die ausführlichen Infos

      Also mit der Firmware 02 (warum eigendlich diese?) geht es nicht.

      Es blingt mal kurz das USB Stick aber starten bzw Booten tut er nicht von dort.

      Ich hab etwas gehört, daß man irgendwie die Box erst auf Standby schalten muss oder so.



      Das andere mit Telnet klappt ganz kurz , aber ich schaffe es nicht den kill Befehl auszuführen, weil die Verbindung

      unterbricht.

      Hab es bestimmt 1000x gemacht, einmal schien es so als hätte er den befehl akzeptiert aber, doch nicht.



      Frage:

      Wenn ich "telnet 192.168.0.9 eingebe verlangt dann noch Login, dann gebe ich root, und dann kommt irgendwas untendrunter

      muss ich dann den kill Befehl: kill -6 1 eingeben?



      Was für andere Möglichkeit gibt es noch? (Unbrick?)



      Gruss
    • Wenn ich "telnet 192.168.0.9 eingebe verlangt dann noch Login, dann gebe ich root, und dann kommt irgendwas untendrunter muss ich dann den kill Befehl: kill -6 1 eingeben?


      Ja passwort hat der nicht. Aber nicht übersehen das Kill führt auch einen Reset aus. Die Box wird aber gezwungen das Image zu nehmen. Der USB Stick muss also dran sein damit das Kill wirkt. Die V2 wird von Patriot empfohlen für das beheben.

      Auf dem Stick darf nix außer dem Image sein.

      Wenn das mit Telnet nicht geht, geht nur das mit dem Kabel im Link Unbrick.
    • OK ich glaube es bleibt mir dann nur das Unbrick

      Kannst du mir vielleicht da etwas helfen welche Schritte ich gehen soll ? Da die Anleitung von dem Unbrick Link in Englisch ist

      Da steht auch etwas von einem bootcode file, was ist das für ein File ?

      Das Kabel Nokia CA-42 hab ich bereits bestellt.



      Gruss

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jorgos67 ()