Kong - Skull Island

    • Kong - Skull Island

      Amazon-Video Review



      Kong - Skull Island
      leihen beim DVD Verleih per Post





      Erschienen: 03.08.2017
      Genre: Abenteuer, Action,
      Laufzeit: 118 min.
      FSK: Ab 12 Jahren
      Vertrieb: Warner Home Video
      Regie: Jordan Vogt-Roberts
      Darsteller: Samuel L. Jackson, Shea Whigham, Thomas Mann, Tian Jing, Toby Kebbell, Tom Hiddleston, Will Brittain, Brie Larson, Christine Milo, Corey Hawkins, Eugene Cordero, James Edward Flynn, Jason Mitchell, John C. Reilly, John Goodman, John Ortiz, John West Jr., Marc Evan Jackson,

      Beschreibung: Kong - Skull Island', das neue mitreißende Original-Abenteuer, das den Ursprüngen des mythischen Kong nachspürt. Die Regie übernahm Jordan Vogt-Roberts. Im Film wird ein sehr vielfältiges Wissenschaftlerteam zusammengestellt, das sich auf eine unerforschte Pazifikinsel wagt. Die Insel birgt nicht nur Naturschönheiten, sondern auch große Gefahren, weil die Entdecker nicht ahnen, dass sie in das Revier des mythischen Kong eindringen. Die Hauptrollen in 'Kong - Skull Island' spielen Tom Hiddleston, Samuel L. Jackson, Oscar-Preisträgerin Brie Larson, John Goodman und John C. Reilly.






      Erscheinungsdatum:
      03.08.2017
      Vertrieb:
      Warner Home Video
      Produktion:
      Australien, USA, Vietnam / 2017
      Altersfreigabe:
      FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
      Sprachen:
      Deutsch Dolby Atmos 7.1
      Deutsch DTS-HD MA 5.1
      Englisch Dolby Atmos 7.1
      Englisch DD 5.1
      Untertitel:
      Deutsch , Englisch
      Region:
      A, B, C
      Disc Kapazität:
      BD-50 GB
      Bildformat:
      1920x1080p (2.40:1)
      Video-Codec:
      MPEG-4/AVC
      Spieldauer:
      118 Minuten

      Jetzt leihen bei



      Bild : 87 % ( geschaut auf Pioneer LX 5090 und Amazon FireTV )

      War ein guter solider Stream.

      Nahaufnahmen und auch Hintergrundaufnahmen gut.
      Details und Schärfe gut zu erkennen.
      Schwächen in den dunklen Szenen.

      Bildplastiziät war gut.

      Farben waren satt.

      Filmkorn vorhanden.

      Wie schon in den letzten Reviews gesagt, empfinde ich immer wieder schwächen in den dunklen Szenen.


      __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

      Ton : 87 % ( über Classé SSP 800HD/CA 5100 und Amazon FireTV Dolby Digital Plus 5.1 per HDMI)

      Sound war gut, insgesamt eine solide Atmosphäre.

      Rears gut aktiv.

      Details und Bandbreite immer gut zu hören.

      Centerwiedergabe war gut.

      Subwoofer immer wieder gut unterstützend aktiv.


      __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________



      Film : 70 %



      Statement :

      Netter Actioner mit keiner guten Basis.

      Einen Vergleich mit dem was Peter Jackson geboten hat sollte man besser nicht ziehen… das würde den Film vernichten.

      Nach kurzer Einleitung mit ein paar Dialogen, geht es langsam in das Abenteuer.

      Mag es anfangs teilweise nach Jurassic Park aussehen, geht es mit der Zeit immer mehr nach unten und die Ideen gehen aus.
      Muss ja gestehen das es am Anfang ganz nett war, aber man machte einfach nichts aus der Sache.

      Der Film konnte zu keinem Zeitpunkt begeistern oder aber überraschend wirken.

      Man schaut und schaut…..fertig.

      Tempo war meist gut, mit kleinen Längen in ein paar Szenen.

      Action war genügend vorhanden.

      Spannung und Thrill kamen auch auf.

      Location war passend und auch gut.

      Darsteller waren befriedigend, konnten jetzt aber nicht wirklich überzeugen.




      __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


      Szenenbilder :



      Copyright Warner Home Video
    • Wie fandet ihr Kong - Skull Island ? 2
      1.  
        0% (0) 0%
      2.  
        1% - 9% (0) 0%
      3.  
        10% - 19% (0) 0%
      4.  
        20% - 29% (0) 0%
      5.  
        30% - 39% (0) 0%
      6.  
        40% - 49% (0) 0%
      7.  
        50% - 59% (0) 0%
      8.  
        60% - 69% (1) 50%
      9.  
        70% - 79% (1) 50%
      10.  
        80% - 89% (0) 0%
      11.  
        90% - 99% (0) 0%
      12.  
        100% (0) 0%
      Ein kleiner Kommentar, warum ihr ihn schlecht oder gut fandet wäre super und würde gut zur Diskussion beitragen.
    • Wir waren bei dem Film im Kino....

      und wir haben uns echt gefragt, wie sie bei dem Film eine FSK von 12 bekommen haben 8|

      Da gibts ein paar richtig "nette" Szenen <X

      Spoiler anzeigen
      zb. "oh - schau mal hoch - da läuft ne riesige Spinne über uns" - oder wie eines der Viecher sich seinen Snack hat nochmal durch den Kopf gehen lassen


      Auch sonst ging man ncht gerade zimperlich zu Werke :/

      7/10 Abdrücke gehen in Ordnung :yes:

      Seppo :bier:
      "Alle Energie ist nur geborgt - und eines Tages müssen wir sie zurückgeben" (aus: Avatar)
    • Da habe ich wohl einen anderen Film gesehen. So unterschiedlich können Geschmäcker sein.

      Zum Film

      Apokalypse Kong.
      Ich liebe den Geruch von zerschmetterten Hubschrauber am Morgen:-)

      Kommen wir zum Negativen, das ist schnell abgehandelt.
      Negativ war John Goodman. Statt zu Schauspielern, hat der eher Grimassen geschnitten. Wirkte für mich vollkommen deplatziert.

      Die Story ist natürlich nix Besonderes. Die Story ist Kong. Wer da mehr erwartet hat die falschen Erwartungen.

      Nun kommen wir zum Positiven.
      Der Film hält sich echt nicht lange mit sinnlosem Geplänkel auf. 30 Minuten dann geht es auch los. Und zwar wie die Feuerwehr.

      Echt geile Bilder. Kein Kamera Gewackel, keine Schnellen schnitte. Nichts versteckt im Dunkeln oder Nebel. Das ist der Film, wo dem luschen Film Godzilla in den Arsch tritt. Und aus der Galaxis.

      Spannung, Action und Timing stimmen auf den Punkt. Die Animationen extrem gut. Auch sehr gut gefallen haben mir die vielseitigen Creaturen. Das sorgt für Abwechslung und Unterhaltung. Ist enorm spannend und stimmungsvoll. Auch nimmt sich der Film nicht ganz so ernst. Der eine oder andere Spruch und Kalauer kommt hinzu. Das ist Extrem unterhaltsam. Wirkt wie aus einem Guss.

      Mir ist doch glatt das Bier warm geworden, weil ich vor Spannung vergessen hatte, es zu trinken. :)

      Was mir auch besonders gefallen hat. Alle Creaturen und Kämpfe spielen am Tag. Da wird voll drauf gehalten und auch was gezeigt. Eye Candy vom feinsten. So sieht man auch das Starke Creaturen Design. Die CGI sind extrem hochwertig meiner Meinung nach. Müssen Sie ja auch sein, wenn man nicht Details im Dunkeln versteckt.

      Also so muss ein Blockbuster sein. Wenn Kong drauf steht dann muss da auch Kong drin sein. Ich will dann auch wirklich was sehen.

      Wer No Brainer will bekommt hier einen reinrassigen extrem unterhalten Vertreter sein Art.

      Volle 10 Brüllaffen.
    • Von mir 6/10: nette Unterhaltung, mehr nicht.

      Die Effekte sind perfekt gelungen, die Darsteller von der Auswahl her super. Aber für mich wirkt es so als wären alle Darsteller nicht von dem Film überzeugt gewesen. So schlecht habe ich die meisten davon noch nicht gesehen.

      Von der Story hätte ich auch mehr erwartet, richtig spannend und überraschend fand ich den an keiner Stelle.

      ..wer dann die 10 Minuten Abspann übersteht, bekommt noch einen kurzen Cliffhanger der wohl offen halten soll, ob es Fortsetzungen gibt.
      NS: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten