Neuer 55'' Fernseher gesucht

    • Neuer 55'' Fernseher gesucht

      Hallo liebe m2d- Gemeinde. War lange nicht mehr hier. :luxhello:
      Aber nun habe ich mal wieder eine Frage und ich weiß, dass ihr immer ganz gut up to date seid.

      Es wird langsam ein neuer Fernseher fällig.
      Insbesondere vor der Fußball WM wäre das schön.
      Habe jetzt mehre im mittleren Segment zur Auswahl.
      Habe schon viele Beschreibungen, Bewertungen und Test gelesen.
      Schon mal vorab zocken tue ich nicht. Ambilight find ich cool traue aber dem Androidbetriebssystem nicht so recht.
      Folgende hätte ich zur Auswahl. Ich fange mit dem an der preislich eigentlich schon etwas oberhalb meiner Vorstellung liegt
      aber die Preise entwickeln sich ja recht schnell:

      1. Panasonic TX-55FXW 784
      2. Panasonic TX-55FXW 724 (kein 100 Hz Display)
      3. Samsung 55MU8009
      4. Philips 55PUS8602
      5. Philips 55PUS7502
      Also was meint ihr. Bin für jede Meinung offen. Und danke schon mal im Voraus.
      Entgegen der Behauptung das Geld nicht auf der Straße liegt, gibt es trotzdem Leute die es finden?! :yes:
    • Die Frage stellt sich vielleicht auch, ob es ein Curved sein soll oder nicht. Meiner Meinung haben gebogene den Vorteil wenn du alleine oder nur zu Zweit guckst und mittig im Bild sitzt, Nachteile umso seitlicher der Blickwinkel auf den Fernseher fällt. Worauf viele nicht achten ist die Tonqualität, oftmals umso dünner das Display, desto schlechter der Ton. Sofern externe Lautsprecher angeschlossen werden (Soundbar oder Seteroanlage), oder Kopfhörer, spielt das wenig ne Rolle, aber wenn nicht ist es wichtig. Hier sollen manche Sony's Punkten z.B. der KD-55XE8096 soll besseren Ton haben..da allerdings würde ich genauer spezifisch zu den einzelnen Modellen erst noch nachlesen (Testberichte), welche das sind. Die Fernbedienung finde ich ist auch nicht ganz unwichtig, benutzt man sie doch immer. Hier mag ich Panasonic, die haben oft grosse mit Tastenbeleuchtung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von _Mayday_ ()

    • Apropos curved, ich habe zu meinem PC einen Samsung 34" 21:9 Curved TFT gekauft und nun sehr schätzen gelernt d.h. für meine Zwecke (allg. PC arbeiten, Videobearbeitung usw.) ist das Ding perfekt und ich möchte nie mehr einen Flachen. Nachteile hat es aber je nachdem beim Gamen (kommt aber stark darauf was für Spiele) es ist vielleicht für 16:9 Filme gucken auch nicht ideal, aber das tue ich selten. Ich war anfangs gegen gegobegene und kaufte mir einen 32" Format 16:9 flachen PC Bildschirm. Das Problem war da, dass die Bildschirmoberkante viel zu hoch war, also anstrengend weil die Augen nicht alles im Blick hatten und ich immer hoch und runter sehen musste, ich mit dem überhaupt nicht happy und habe ihn zugunsten des gekrümmten verkauft.

      mein neuer Lieblingsbildschirm
      samsung.com/de/monitors/curved-cf791/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von _Mayday_ ()

    • danke nee kein curved. Wenn wir in Family schauen, wollen wir ja alle gleichberechtigt die Chance auf gutes Bild haben. :D
      Und der Ton ist auch nicht entscheidend, da ich das über eine Anlage laufen lasse.
      Entgegen der Behauptung das Geld nicht auf der Straße liegt, gibt es trotzdem Leute die es finden?! :yes:
    • Weiss nicht wie dein Budget ist, ich finde vom Preis Leistung und Wahnsinnsbild her die Hisense Geräte mega. Hab den 55er und bin extrem begeistert.
      PC Phenom II 955er AMD QuadCore, 2x4096 DDR3 1600Mhz FSB, ATI 4200, BeQuiet Straight 400Watt, Win8 Ulti
      Laptop 2,4 Ghz C2D, Lenovo 4 GB RAM, Win8.1
      Heimkino: :bier: :bier:
      Denon AVR-X2300w - Samsung BD-F5300
      Beamer: LG PF1500 Largo, Boxen Teufel Movie 2
      SAT: VU+SE HDF6, KodiBox LibreElec
      Konsole - PS3, PS4