Hilfe benötigt: Firefox: gespeicherte passwörter und Zugangsdaten exportieren und in Firefox und Chrome importieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe benötigt: Firefox: gespeicherte passwörter und Zugangsdaten exportieren und in Firefox und Chrome importieren

      Hallo habe den Rechner neu aufgesetzt und mit MozBackup firefox einstellungen exportiert, danach im neuen importiert, jetzt sind alle Zugangsdaten weg.

      Hätte noch die Origignalplatte im usb gehäuse,
      ggf noch einen 2. PC mit ähnlichen Daten

      Was muss ich genau tun?
    • moziila.org schrieb:


      Welche Daten sind in Ihrem Profil abgelegt?
      Hinweis: Diese Liste ist nicht vollständig, hier werden nur die wichtigsten Dateien beschrieben, die zur Profilwiederherstellung nützlich sind.
      • Lesezeichen, Downloads und Chronik: Die Datei places.sqlite enthält alle Ihre Firefox-Lesezeichen und Listen der von Ihnen heruntergeladenen Dateien sowie der bisher von Ihnen besuchten Webseiten. Der Ordner bookmarkbackups enthält Lesezeichen-Sicherungen, die für eine Lesezeichen-Wiederherstellung benötigt werden. Die Datei favicons.sqlite enthält alle Favicons für Ihre Firefox-Lesezeichen. Weitere Informationen erhalten Sie in den Artikeln Mit Lesezeichen Ihre Lieblingsseiten speichern und verwalten und Lesezeichen sichern und wiederherstellen.
      • Passwörter: Ihre Passwörter werden in den Dateien key4.db und logins.json gespeichert. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Passwörter verwalten – speichern, löschen und ändern gespeicherter Passwörter in Firefox.
      • Seitenspezifische Einstellungen: Die Dateien permissions.sqlite und content-prefs.sqlite speichern viele Ihrer Berechtigungen und Einstellungen (z. B. die Zoom-Stufe), die für einzelne Webseiten vergeben werden oder welchen Seiten Sie erlaubt haben, Pop-ups anzuzeigen. Lesen Sie dazu den Artikel Webseitenzoom – die Größe von Webseiten verändern.
      • Suchmaschinen: Die Datei search.json.mozlz4 speichert die von Ihnen installierten Suchmaschinen. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Suchmaschinen in Firefox hinzufügen oder entfernen.
      • Persönliches Wörterbuch: Die Datei persdict.dat speichert die benutzerdefinierten Wörter, die Sie selbst zu Ihrem Firefox-Wörterbuch hinzugefügt haben. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Rechtschreibprüfung in Firefox nutzen.
      • Formular-Chronik: Die Datei formhistory.sqlite speichert, wonach Sie in der Firefox-Suchleiste gesucht und welche Daten Sie in Formulare auf Webseiten eingetragen haben. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Formular-Autovervollständigung.
      • Cookies: Ein Cookie enthält Daten, die eine von Ihnen besuchte Website auf Ihrem Rechner gespeichert hat. In der Regel sind das Ihre seitenspezifischen Einstellungen oder Ihr Anmeldestatus. Alle Cookies werden in der Datei cookies.sqlite gespeichert.
      • DOM-Speicher: Englisch wird er „DOM storage“ genannt und wurde geschaffen, um größere Datenmengen noch sicherer zu speichern und leichter zu nutzen, als dies mit Cookies möglich ist. Die Daten werden für Webseiten in der Datei webappsstore.sqlite und für about:*-Seiten in der Datei chromeappsstore.sqlite gespeichert.
      • Erweiterungen: Der Ordner extensions ist nur vorhanden, wenn Sie Erweiterungen installiert haben, und speichert die Dateien der von Ihnen installierten Erweiterungen. Weitere Informationen über Erweiterungen und andere Add-ons erhalten Sie in dem Artikel Add-ons finden und installieren und damit Firefox anpassen.
      • Sicherheitszertifikats-Einstellungen: Die Datei cert9.db speichert Ihre Sicherheitszertifikats-Einstellungen und jedes SSL-Zertifikat, das Sie in Firefox importiert haben.
      • Einstellungen der Kryptografie-Module: Die Datei pkcs11.txt speichert die Konfiguration des Sicherheitsmoduls.
      • Download-Aktionen: Die Datei handlers.json speichert Ihre Präferenzen, die festlegen, wie sich Firefox verhalten soll, wenn er auf einen bestimmten Dateityp stößt. Hier ist z. B. gespeichert, dass Firefox eine PDF-Datei mit dem Adobe-Reader öffnen soll, wenn Sie auf eine entsprechende Verknüpfung klicken. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Einstellen, was Firefox tun soll, wenn eine Datei angeklickt oder heruntergeladen wird.
      • Gespeicherte Sitzungen: Die Datei sessionstore.jsonlz4 enthält die derzeit geöffneten Tabs und Fenster. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Sitzungswiederherstellung – Ihre letzten Tabs und Fenster wieder anzeigen.
      • Symbolleisten-Anpassungen: Die Datei xulstore.json speichert die Symbolleisten sowie die Fenstergrößen und Fensterpositionen. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Symbolleisten und Schaltflächen in Firefox anpassen.
      • Benutzereinstellungen: Die Datei prefs.js enthält angepasste Benutzereinstellungen wie Änderungen, die Sie im Einstellungen-Dialog von Firefox machen. Die optionale Datei user.js überschreibt, wenn sie existiert, alle angepassten Einstellungen.
      Quelle

      Hoffe das reicht, kopiere es einfach aus einem anderen Profil raus.
      Hast Du kein Image deiner Festplatte wo Du`s rausholen kannst? Also image mounten im Explorer und dann die Daten kopieren ...