Heimnetzwerk von außen erreichen

    • Heimnetzwerk von außen erreichen

      Hi,

      möchte gerne verschiedene Geräte im meinen Heimnetzwerk von außen erreichen. Da ich einen Glasfaseranschluss mit IPV6 habe ist da ja nicht so einfach möglich.
      Zur Verfügung habe ich eine eigene Domain (meinname.de) bei Strato ohne Webspace, einen Virtual Private Server (VPS Ubuntu 18.04 mit IPV4 Adresse) bei Contabo auf dem Nextcloud läuft (cloud.meinname.de), einen ungenutzten Raspberry 3.

      Zuhause ist eine Fritzbox 7490 im Einsatz.

      Wie gehe ich da am besten vor? 6tunnel oder VPN einrichten?
      :help:
      Kann mir jemand dabei helfen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Iron76 ()

    • Hi,

      ich musste meine erste Antwort abändern, und habe mir das bei AVm mal Durchgelesen


      Habe mal eine Frage an Iron76
      (Man kann bei einigen ,in den Einstellungen auf ipv6 umstellen,)
      mit welchem Gerät willst Du von Außen zugreifen?

      -Handy Android

      Man kann das mit dem ipv6 im Handy einschalten.
      Bei Android : (Hängt von deiner Version ab ob es genauso aussieht)
      Einstellungen-->Sim-Verwaltung--> SIm Karte anklicken--> Zugangspunkte--> bei mir T-Mobile -->APN_Roamingprotokoll
      da kann ich auf nur IPv6 umstellen.
      Dann müsste die myfritz app wieder klappen

      MfG
      Ghost75
      Twitter is eine typische Erscheinung der Generation ADS & SMS. Für einen Brief zu faul, für einen kompletten Satz zu dumm und für korrekte Grammatik zu cool.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ghost75 () aus folgendem Grund: beim ersten Editieren,alles gelöscht, beim 2. Editieren,evtl machbare Variante