Was passiert mit dem Forum wegen Artikel 11/13?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was passiert mit dem Forum wegen Artikel 11/13?

      Hi,

      jetzt würde mich mal interessieren was damit passieren wird. Man müsste hier wohl trotzdem Uploadfilter installieren, auch wenn die Jungs und Mädels hier in der Vergangenheit recht gut erzogen wurden und sich nur noch die Stammnutzer rumtreiben. Wenn ich mir das Dashoard so ansehe, gibt es nicht wirklich neue Nutzer.

      Bin mal auf die EU-Wahlen im Mai gespannt... :ugly-lol:
      Nur weil du nicht Paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass sie dich nicht verfolgen.
      Quote von irgendwo: "Wenn Sie heute einem Kind den Zugang zum Netz verwehren, ist das so, als wenn Sie vor 20 Jahren einem Kind Hausarrest gegeben hätten."
    • Hat doch damit nix zu tun. Technisch ist es möglich das hier Nutzer Mist bauen könnten. Probleme mit Urheberrecht gab es hier ja eigentlich noch nie, zumindest nicht solange ich noch aktiv war. Zu meiner Modzeit (was auch schon eine Ewigkeit her ist) wurde immer sehr zügig "aufgeräumt".

      Ich frage mich gerade, ob der Thread nicht besser in der Politik Sektion aufgehoben wäre

      Bin mal gespannt wie die Wahlen im Mai ablaufen werden..., der Umstand, dass Axel Voss EU Abgeordneter ist, dürfte höchstwahrscheinlich "korrigiert" werden. Was passiert mit seinem Nachfolger? Was ist, wenn die kein Artikel 13 haben wollen? Müssen die sich dann trotzdem beugen? Axel Voss sollte ja dann "eigentlich" nichts mehr zu melden haben, oder?

      Und die Bundestagswahlen in 2 Jahren dürften wohl auch interessant werden, sofern da nicht bereits Gras über die Sache gewachsen ist.

      €dit

      So wie ich das sehe, scheint das Forum wohl relativ tot zu sein.

      Gina war im Mai 2018 zum letzten Mal hier.
      Trecs 2017.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Maverick ()