Windows 10: WLAN langsam

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Windows 10: WLAN langsam

      Moin,

      so, meine Windows 10 Kiste läuft soweit gut, per LAN habe ich auch vollen Durchsatz, sogar 60 statt der veranschlagten 50. Allerdings ist mein WLAN plötzlich nur noch halb so schnell wie auf meiner Windows 7 Kiste. Im Netz haben scheinbar viele das Problem, aber eine vernünftige Lösung habe ich nirgends gefunden.

      In's Netz gehe ich mit einem Fritz WLAN Stick AC 430, den habe ich auch gleich noch mit dem neuesten Treiber von AVM aktualisiert, hat aber nichts gebracht. Ein ähnlicher Stick von Edimax kommt zum gleichen Resultat.

      Die Fritzbox bescheinigt allen angeschlossenen Geräten 54MB (ich muss derzeit noch bei 2,4GHz und WPA bleiben), nur der Windows 10 Kiste gerade einmal 24MB.

      Ich bin für jede hilfreiche Idee dankbar.
      Mehr Rechtschreibung, bitte!
      7000
      4E75
    • In der Fritzbox kannst Du doch nachsehen, wie schnell die Geräte tatsächlich sind. Prüfe das mal.

      Ggf. (Standard-Tipp von AVM) den Funkkanal auf automatisch setzen.

      Ich weiß nicht wie alt der 430 ist. Aber bei einem Bekannten hatten wir mit AVM Sticks auch massive Probleme. Allerdings im Zusammenspiel mit einem Vodafone-Router. Da war es ganz kurios:

      - am PC 1 ging es nur mit einem "nicht Fritz Stick"
      - am PC 2 hat es gereicht den USB Port zu wechseln (Tipp: immer Port hinten am PC, keine Kabel, Hub usw. verwenden).
      NS: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
    • stardvd schrieb:

      In der Fritzbox kannst Du doch nachsehen, wie schnell die Geräte tatsächlich sind. Prüfe das mal.
      Wer lesen kann.... ^^

      CliffDexter schrieb:

      Die Fritzbox bescheinigt allen angeschlossenen Geräten 54MB (ich muss derzeit noch bei 2,4GHz und WPA bleiben), nur der Windows 10 Kiste gerade einmal 24MB.

      CliffDexter schrieb:

      Ein ähnlicher Stick von Edimax kommt zum gleichen Resultat.
      Ist doch eindeutig beschrieben. Alle anderen PCs, einer mit XP, einer mit Windows 7 haben 54MB Verbindung, auch mein bisheriger Dell. Nur der neue mit Windows 10 eben nicht.

      Es sollte doch überall gleich schnell funktionieren.
      Mehr Rechtschreibung, bitte!
      7000
      4E75
    • Naja, an sich gibt mir schon der Unterschied aller anderen Geräte mit 54MB vs. 24MB zu denken. Da muss ja schon etwas gerätespezifisches im argen sein.

      Aber wie schon geschrieben, auch im Netz findet sich nichts Konkretes dazu. Da bleibt mir wohl nur ein Kabel übrig. Auf jeden Fall bleiben die anderen Rechner, wie sie sind. Das läuft wenigstens vernünftig.
      Mehr Rechtschreibung, bitte!
      7000
      4E75

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von CliffDexter ()